Dienstag, 8. Januar 2008

Elizabeth: The Golden Age (OV)

Der Nachspann ist zwar extrem lang (wir haben darüber gewitzelt, ob sich die 5 Nachspannschreiber selbst auch auf die Liste geschrieben haben), die Geschichte wurde aber fast nur von Cate Blanchett erzählt, das aber überzeugend.
Es war ein wirklich schöner Film und überzeugend dargestellt.

Dass die Spanier furchtbar böse mittelalterliche Fundamentalisten und die Engländer, mit der Virgin Queen an der Spitze, die zivilisierten fortschrittlichen Guten waren, war mir schon fast zuviel des Guten.

 

Keine Kommentare: